In den Medien

Berlin und Wien – das sind die beiden Städte, in denen der junge Logistikdienst Byrd derzeit aktiv ist. Das Unternehmen wurde erst 2016 gegründet, hat aber bereits jetzt große Ambitionen. Neben der Expansion in weitere Regionen hat sich das StartUp vor allem den Kundenservice groß auf die Fahne geschrieben und bietet neben einem Fulfillment-Dienst zum Beispiel auch Dropshipping, die Abholung der Sendungen vor Ort, einen flexiblen Versand, individuelle Verpackung von Waren oder sogar das Branding der Pakete an. Wir durften im Rahmen eines kurzes Interviews mehr über die Wünsche und Pläne von Byrd erfahren.

Logistikdienst Byrd: Es geht darum, „so nah wie möglich am Endkunden zu sein“

Berlin und Wien – das sind die beiden Städte, in denen der junge Logistikdienst Byrd derzeit aktiv ist. Das Unternehmen wurde erst 2016 gegründet, hat aber bereits jetzt große Ambitionen. Neben der Expansion in weitere Regionen hat sich das StartUp vor allem den Kundenservice groß auf die Fahne geschrieben und bietet neben einem Fulfillment-Dienst zum Beispiel auch Dropshipping, die Abholung der Sendungen vor Ort, einen flexiblen Versand, individuelle Verpackung von Waren oder sogar das Branding der Pakete an. Wir durften im Rahmen eines kurzes Interviews mehr über die Wünsche und Pläne von Byrd erfahren.

Logistik: Byrd hilft beim Versand

Byrd hilft eBay- und anderen Händlern beim Versand, lässt Waren abholen, verpackt sie und übergibt sie an den günstigsten Transporteur. Doch das Wiener Start-up hat bereits Konkurrenz.

Abholservice erleichtert Paketversand

Um die „First Mile“ im Versandbereich für Privatpersonen und Unternehmen zu erleichtern, hat das Wiener Start-up Byrd eine App als persönlichen Versandassistenten entwickelt. Wie der Service funktioniert, berichtet Mitgründerin Petra Dobrocka.

byrd bei 2 Minuten 2 Millionen

Mit der byrd App kann man Pakete kinderleichth verschicken. Egal ob Sneakers, Gitarre oder Skateboard. Du willst etwas verschicken? Mach einfach ein Foto. Byrd holt den Gegenstand ab, verpacken ihn professionell, vergleichen Versandkosten und verschicken ihn zum günstigsten Tarif. Wird Alexander Leichter mit seinem Logistik Start-Up bei den Investoren punkten? Hier geht´s zum #2min2mio Online Shop!

Algorithmen als Geschäftsidee

Digitale Helfer nehmen fundamentalen Einfluss auf Logistikprozesse. Dahinter stecken nicht selten unbekannte Startups. Große Unternehmen suchen ihre Nähre.

byrd überzeugt Top-Investoren

Wiener Startup byrd überzeugt Top-Investoren und veröffentlicht innovative Versand-App

Alle News!

Lese mehr auf unserem Blog

Oder melde dich jetzt zum byrd Newsletter an und erhalte als Erster alle Angebote mit Bezug zum günstigen Paketversand!